der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde

Donnerstag, 23. April 2015

Kein Platz für Rechtsextremisten in Steglitz-Zehlendorf! Aufruf zur Demonstration am 25. April 2015



Liebe Schwestern und Brüder,

mit dieser Mail leite ich Ihnen einen Aufruf des Willkommensbündnisses in unserem Bezirk weiter. Ich selbst werde da sein.

Sehr herzlich grüßt
Ihr
Johannes Krug


Kirchenkreislinie-horizontal

Evangelischer Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf
Superintendent Johannes Krug
Kirchstraße 4, 14163 Berlin
Telefon 030 – 802 60 55


Betreff: Fw: Kein Platz für Rechtsextremisten in Steglitz-Zehlendorf! Aufruf zur Demonstration am 25. April 2015

Subject: Kein Platz für Rechtsextremisten in Steglitz-Zehlendorf! Aufruf zur Demonstration am 25. April 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

unter dem Deckmantel einer vermeintlichen "Bürgeranhörung" wollen Rechtsextremisten von "Pro Deutschland" am kommenden Samstag, 25. April 2015, um 15:00 Uhr vor der als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzten Sporthalle an der Lippstädter Straße 5 in 12207 Berlin-Lichterfelde eine Kundgebung gegen "Asylmißbrauch", "Scheinasylanten" und "Wirtschaftsflüchtlinge" abhalten. 
Das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf ruft zusammen mit dem Netzwerk Integration Südwest e.V. (NIS) und dem Stadtteilzentrum Steglitz dazu auf, sich dagegen zu stellen und deutlich zu machen, dass Flüchtlinge in unserem Bezirk willkommen sind und über deren Zukunft bei uns nicht der rechte Mob, sondern der Rechtsstaat entscheidet. Damit wollen wir denjenigen, die hier Zuflucht gefunden haben, Schutz vor denen geben, die Fremdenfeindlichkeit und Rassismus schüren.

Treten auch Sie ein für ein solidarisches, tolerantes und weltoffenes Steglitz-Zehlendorf und kommen Sie am Samstag, 25. April 2015, ab 14:30 Uhr nach Lichterfelde, um gemeinsam zu zeigen, dass es in unserem Bezirk keinen Platz für Rechtsextremisten gibt!

Mit solidarischen Grüßen
Günther Schulze
-------

Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf
c/o DRK Berlin Südwest gGmbH, Düppelstraße 36, 12163 Berlin
Telefon: +49 30 790 11 383, Mobil: +49 174 756 95 21
E-Mail: WillkommensbuendnisSteglitzZehlendorf@gmx.net
www.Willkommensbuendnis-Steglitz-Zehlendorf.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen