der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde

Mittwoch, 25. April 2018

Neuer Gebetsraum / Neue Moschee öffnet in Potsdam



Am kommenden Samstag, 28. April,  wird in Potsdam der neue Gebetsraum/Moschee der dort ansässigen muslimischen Gemeinde eröffnet und ist für Besucher_innen und alle Interessierte zum Ansehen und ins Gespräch kommen am Nachmittag geöffnet.

Näher Informationen dazu hier im Bericht der Potsdamer Neuesten Nachrichten: 

Donnerstag, 19. April 2018

3. Mai - Treffen der Flüchtlingshelfer im Kirchenkreis



 Einladung zum gemeinsamen Treffen am 3. Mai um 19 Uhr

der Koordinatorinnen und Koordinatoren in den Gemeinden und allen
Ehrenamtlichen im Ev. Kirchenkreis.

Gerne können noch einzelne Themenpunkte angeregt bzw. in derRunde vorgestellt werden. Themenwünsche und falls Sie den Punkt selbst referieren möchten, bitte Zeit angeben per Mail an


franziska.menzel@teltow-zehlendorf.de

Ich freue mich, dass wir uns dann mal wieder alle sehen und austauschen
können sowie - ähnlich einer „kollegialen Beratung" - vom
gegenseitigen Praxiswissen profitieren können.

Herzliche Grüße,
Franzi Menzel
Evangelischer Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf
Franziska Menzel, Flüchtlingsarbeit-Beratung
Kirchstraße 4, 14163 Berlin
Telefon 030 - 200 09 40-16
franziska.menzel@teltow-zehlendorf.de
www.teltow-zehlendorf.de

Dienstag, 10. April 2018

Kirchenasyl - Veranstaltung am 23. April in Berlin-Steglitz

Immer häufiger bringen drohende Abschiebungen geflüchtete Menschen
auch in Deutschland in die Gefahr, in ihrem Heimatland oder Drittland
Obdachlosigkeit, Folter oder Mord erleiden zu müssen. Im KIRCHENASYL
können sie Schutz finden, um Zeit für weitere Verhandlungen und die
Ausschöpfung aller Rechtsmittel zu gewinnen. Weitere Kirchenasyle
werden dringend gesucht; eine Kooperation mehrerer Gemeinden ist dabei
möglich.

AM MONTAG, DEN 23. APRIL 2018 VON 18.00 – 21.00 UHR

INFORMIERTPFARRER BERNHARD FRICKE VON ASYL IN DER KIRCHE IM  PAULUS ZENTRUM DES EV. KIRCHENKREISES BERLIN STEGLITZ, HINDENBURGDAMM 101B, 12203 BERLINÜBER ALLE RECHTLICHEN UND ORGANISATORISCHEN FRAGEN ZUM THEMA KIRCHENASYL. DIE ZEIT VON 3 STUNDEN IST FÜR DIESES THEMA NOTWENDIG;

EINE PAUSE MIT EINEM KLEINEN IMBISS IST EINGEPLANT.

ANMELDUNG BITTE BIS ZUM 16. APRIL 2018 BEI CHRISTIANE KEHL,
BEAUFTRAGTE FÜR MIGRATION UND INTEGRATION DES KIRCHENKREISES
STEGLITZ, FLUECHTLINGSARBEIT@KIRCHENKREIS-STEGLITZ.DEODER UNTER 0157-
80 899 699

Vielen Dank und herzliche Grüße
Christiane Kehl

MIGRATION UND INTEGRATION
Johanna-Stegen-Str. 8  · 12167 Berlin
Mobil 0157 80 899 699
fluechtlingsarbeit@kirchenkreis-steglitz.de
www.kirchenkreis-steglitz.de [1]
Montag, Dienstag, Donnerstag 9:00-16:00 Uhr
Durch Auswärts- und Abendtermine bin ich zu den angegebenen Zeiten
nicht immer erreichbar.

Dienstag, 3. April 2018

2 Jahre Begegnungscafé Teltow



Herzliche Einladung aus Teltow:



"Das ,,Café der Begegnung" der Evangelischen Kirchengemeinde in Teltow feiert sein 2-jähriges Bestehen. Wir treffen uns jeden 4. Samstag im Monat zu einem Austausch und gegenseitiger Unterstützung in entspannter Atmosphäre.

Wir, Gem eindemitglieder imEhrenamt und Interessierte aus der Region, organisieren und betreiben das Cafe gemeinsammit Geflüchteten aus Syrien, aus dem lran, Afghanistan, Palästina und afrikanischenLändern.
Gemeinsam wollen wir unser 2-jähriges Bestehen mit Gästen feiern. Es wird interessante Angebote geben, Kulinarisches in jeder Hinsicht, Gesprächsmöglichkeiten.

Wann: 28. April von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Wo: Gemeindehaus Ritterstraße 11, 14513 Teltow

Wir freuen uns sehr auf den Geburtstag und unsere Gäste. Seien Sie herzlich eingeladen.

Evelyn Muelenz"