der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde

Freitag, 15. Juni 2018

Praktikum in Sprachfördergruppe

Für das wichtige und schöne Projekt des Diakonischen Werkes Steglitz
und Teltow-Zehlendorf e.V., die „Spiel- und Sprachfördergruppe“ mit
geflüchteten Kindern im Vorschulalter zur Schulvorbereitung, wird ab
dem 27.6. für mindestens zwei Wochen eine Praktikantin oder
ehrenamtliche Hilfe gesucht, täglich von 9-13-30, genauere
Informationen im Anhang. Auch interessierte Schüler ab 16 Jahren
können sich bewerben.

Meine Kollegin Rialda Hamzagic freut sich über Eure/ Ihre Rückmeldung
bei Interesse! Gerne auch an potentiell Interessierte weiterleiten.

DIAKONISCHES WERK  STEGLITZ UND TELTOW-ZEHLENDORF E.V.

Franziska Menzel

Asylverfahrensberatung

Beauftragte für die Arbeit mit Geflüchteten im Ev. Kirchenkreis
Teltow-Zehlendorf

Kirchstraße 4, 14163 Berlin

Tel. 030-2000 940 16  Fax 030-2000 940 99  http://www.dwstz.de [1]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen