der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde

Dienstag, 29. Oktober 2019

BENEFIZKONZERT: "Vom Suchen und Finden der Liebe" am 10.11. in der Pauluskirche Zehlendorf


Liebe Kolleg*innen, Ehrenamtliche und Freund*innen,

wie wir alle aus unserer täglichen Arbeit wissen, die Wahrung und Durchsetzung der in nationalen und internationalen Abkommen vereinbarten Menschenrechte von vor Folter, Krieg und Verfolgung geflüchteten Menschen gibt es leider nicht geschenkt.

Menschenrecht muss in unserer Arbeit oft durch versierte und kreative Rechtsanwälte hart erkämpft werden, manchmal auch durch die Gewährung von Kirchenasyl. Beides kostet Geld.

Gleichzeitig ist ein Rückgang der Spendenbereitschaft zu beobachten.

Um bei der finanziellen Unterstützung in Einzelfällen weiter handlungsfähig zu bleiben, lade ich herzlich ein zum Benefizkonzert am 11.10. um 18 Uhr in der Pauluskirche in Zehlendorf Mitte, Kirchstr. 6 in 14163 Berlin, siehe Flyer.

Da ich seit über 20 Jahren in verschiedenen Ensembles als Sängerin tätig bin, werde ich selbst, begleitet vom wunderbaren Musiker und Kantor der Pauluskirche Cornelius Häußermann am Flügel, die textlich und musikalisch brillanten Stücke von Friedrich Holländer, der damals vor den Nazis aus Deutschland flüchten musste, präsentieren. Es wird romantisch, ehrlich und komisch. In der Pause wird es einen Umtrunk geben und ein paar Köstlichkeiten.

Kommen Sie zahlreich und sagen Sie es gerne weiter, die Pauluskirche darf voll werden ; )

Ich freu mich auf Sie!

Spenden können natürlich auch direkt auf das Nothilfekonto der Flüchtlingsarbeit überwiesen werden unter:

Evangelischer Kirchenkreisverband Berlin Süd-West
Betreff: Flüchtlingsarbeit T-Z, Nothilfe
Evangelische Bank eG
IBAN: DE18 5206 0410 0003 9663 99
BIC:GENODEF1EK1

Spendenbescheinigungen werden bei Bekanntgabe der Adresse automatisch im Februar 2020 verschickt.

Herzliche Grüße,
Franziska Menzel
Asylverfahrensberatung
Beauftragte für die Arbeit mit Geflüchteten im Ev. Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen